Ein tolles Ergebnis für die neue Kreisvorsitzende Anja-Toff-Schaffarzyk

Veröffentlicht am 30.06.2019 in Unterbezirk
Vorschaubild
Die Heisfelder Gang: Bernd, Stefan, Beate, Gesine und Heike

"Ich bin stolz darauf Sozialdemokratin zu sein!"

           (Anja Troff-Schaffarzyk)

Gestern wurde in Jemgum der neue SPD Kreisvorstand auf dem Kreisparteitag Leer gewählt. Anja Troff-Schaffarzyk vom OV Hollen-Remels riss in einer leidenschaftlichen Rede die Genossinnen und Genossen mit, belohnt wurde dies mit einem donnernden langanhaltenden Applaus, Standig Ovations und einem überzeugenden Wahlergebnis von 88,4%. Als stellv. Vorsitzende bewarben sich Laura Kruse und Florian Stoye, auch Laura konnte viele Stimmen hinter sich vereinigen, beide wurden bestätigt.
Neuer Kassierer ist Heiner Schröder, Stellv. Uwe Sap. Schriftführer blieb Jürgen Köpke, Stellv. Nico Bloem. Herzlichen Glückwunsch und gute Zusammenarbeit mit vielen neuen Impulsen wünscht  der

                               OV Heisfelde-Nüttermoor!!!

Viele Anträge wurden auf den Weg gebracht z.B. : Pflegeberufe stärken (eine Forderung von Gesine Sehen und mir seit langem im Kreistag, allerdings mit wenig Unterstützung der restlichen Kreistagsmitglieder), Kostenloses Schulessen an allgemeinbildenden Schulen, Jugendliche als Berater*innen in Ausschüssen ( hat die Stadt bereits umgesetzt), Mehr preiswerter Wohnraum im LK Leer (fordern wir in Leer schon lange), Wiedereinführung des Wohnungs-Gemeinnützigkeitsgesetzes (WGG), Verbesserung von Mietrechten, Frauenförderung im LKLeer.

Zu heißer Diskussion führte der Antrag zur Vergesellschaftung von Grund und Boden, der basierend auf Artikel 15 des Grundgesetztes besagt : "Grund und Boden (...) können zum Zwecke der Vergesellschaftung (...) in Gemeineigentum (...) überführt werden. Wir konnten dem zustimmen. Ebenso wie der Vergabe kommunaler Flächen als Erbbaurecht, um den Verbleib der Böden in öffentlicher Hand zu sichern.

Es ging noch einmal hoch her, als der Antrag zur kurzfristigen Beendigung der GROKO aufgerufen wurde. Hier einigte man sich auf eine Halbzeitbilanz, anschließend soll über den Fortbestand der Koalition auf einem vorgezogenen Parteitag entschieden werden.
Eins ist aber klar, sollte sich die CDU für eine Zusammenarbeit mit der AfD entscheiden, ist die SPD sofort raus aus der GROKO!!

Zuletzt gab es den Antrag von Doppelspitzen in OVs, auch hier ein klares Votum, diesen Modellversuch zu beschließen. Der OV Heisfelde-Nüttermoor kann sich eine Doppelspitze bestens vorstellen, darüber entscheiden natürlich die Mitglieder bei der nächsten MV .

Wir gehen in die Sommerferien und wünschen allen eine superschöne Zeit!!
Über Aktuelles berichten wir natürlich zeit- und hautnah weiter. Bleiben Sie/ bleibt dran!! Ein dickes Dankeschön dafür an unseren Homepage Chef  Helmut Burghardt!!

Beate Stammwitz

 

SPD Ortsverein-Heisfelde-Nüttermoor

Vorschaubild

Vorsitzende: 

Beate Stammwitz 

Mail:beate@stammwitz.info   

    

Vorsitzender :

Stefan Störmer

Mail:                                                                                                         

Counter

Besucher:1162717
Heute:10
Online:1

! Termine !



Die nächste OV - Sitzung findet, am 16.08.2022 um 19:30 Uhr,in Günters Hütte im Lütjeweg oder digital statt.



AG 60plus trifft sich jeden 2.Mittwoch im Monat um15:00 Uhr in der SPD- Geschäftsstelle, Leer, Friesenstr.



SPD Kreisverband

Vorsitz: Anja Troff-Schaffarzyk

SPD - Kreistagsfraktion

Fraktionsvorsitzender

Hermann Koenen

h.a.koenen@t-online.de

Kreistagsfraktion

Mitglieder des OV-Heisfelde-Nüttermoor:

Beate Stammwitz

SPD - Stadtratsfraktion

Fraktionsvorsitz: H.D. Schmidt

Mail:hds52@web.de

Mitglieder des

OV- Heisfelde-Nüttermoor:

Beate Stammwitz,

 Stefan Störmer

Landrat - Kreis - Leer

Matthias Groote SPD    

SPD Landtagsabgeordnete

Johanne Modder MdL

Fraktionsvorsitzende

Im NDS Landtag

Mail:info@johanne-modder.de.

Saschsa Laaken Mdl

kontakt@sascha-laaken.de

Im Europaparlament

Für Sie für Europa

Der direkte Kontakt zu:

Tiemo Wölken

Mitglied im Deutschen Bundestag

Anja Troff-Schaffarzyk