Auf den Punkt gebracht

Veröffentlicht am 01.03.2021 in Bundespolitik

Unter dieser Überschrift lassen wir unsere Bundestagskandidaten zu Wort kommen. In einem 7 Punktestemant stellen sie sich vor.

Als erste Silke Hebich vom OV-Sögel :Vorschaubild

* Mein Ziel: Den Wahlkreis Unterems für die SPD gewinnen!!!Dazu müssen wir aufwachen und die Dinge endlich anders machen als bisher!!
 Ich bin die richtige Kandidatin, denn:
    > Ich habe Mut und keine Angst vor der Konfrontation mit den politischen Gegnern.
    > Ich kenne unsere polit. Hauptgegnerin persönlich und weiß, dass wir angreifen
      können.
    > Ich bin neu, frisch, politisch unbelastet, unverbraucht und kein Teil des   "Establishments".Mir geht es um die Sache und um die besten Ergebnisse.
  > Ich komme aus dem Emsland - wir brauchen die Stimmen der Emsländer, um zu    gewinnen.
   > Ich reiße etwas weg und arbeite die Aufgaben ab, ich will etwas schaffen!
   > Ich bin aufgeschlossen, höre zu und möchte wissen, was den Leuten unter den Nägeln brennt.Habe mit allen Ortstvereinen mehrfach Kontakt aufgenommen, stelle mich vor und den Fragen der Mitarbeitern und Betriebsräten der Meyer Werft, den Landwirten, den Medien, den Bundes- u. Landespolitikern, den Jusos, der ASF, der AG 60+ usw.

Lasst uns gemeinsam den schwarz dominierten Wahlkreis Unterems endlich rot machen!

 

 

Hier sind die 7 Punkte von Anja Troff-Schaffarzyk:

Auf den Punkt gebracht - Dafür stehe ich:Vorschaubild

  • Für eine starke Stimme der Region in Berlin
  • Für gute Löhne und gute Arbeit – und damit mehr Tarifbindung
  • Für eine sozial gerechte Gestaltung der digitalen Arbeitswelt
  • Für eine solidarische Pflege – für mehr Personal, höhere Löhne und bessere Bedingungen
  • Für eine starke Infrastruktur im ländlichen Raum – mit leistungsfähigen Breitbandnetzen, modernen Schulen und Kitas, gut ausgebauter Ladeinfrastruktur, der der Elektromobilität zum Durchbruch verhilft, guten Straßen, Radwegen und Wasserwegen 
  • Für eine gesunde Umwelt – gemeinsam mit Naturschutz und Landwirtschaft
  • Für die Stärkung der Demokratie – Intoleranz, rechtsextreme und antisemitische Einstellungen haben in unserer Gesellschaft keinen Platz. Gemeinsam laut werden gegen Hass und Hetze in sozialen Netzwerken.

 

 

SPD Ortsverein-Heisfelde-Nüttermoor

Vorschaubild

Vorsitzende: 

Beate Stammwitz 

Mail:beate@stammwitz.info   

    

Vorsitzender :

Stefan Störmer

Mail:                                                                                                         

Counter

Besucher:1162707
Heute:30
Online:2

! Termine !



Digitalkonferenz Rahmenplan- Programm  Leer 24.April 2021 15:00 Uhr



Die nächste OV - Sitzung findet, Digital am 18.05.2021 um 20:00 Uhr statt



AG 60plus trifft sich jeden 2.Mittwoch im Monat um15:00 Uhr in der SPD- Geschäftsstelle, Leer, Friesenstr.



SPD Kreisverband

Vorsitz: Anja Troff-Schaffarzyk

SPD - Kreistagsfraktion

Fraktionsvorsitzender

Hermann Koenen

h.a.koenen@t-online.de

Kreistagsfraktion

Mitglieder des OV-Heisfelde-Nüttermoor:

Gesine Sehen

Beate Stammwitz

SPD - Stadtratsfraktion

Fraktionsvorsitz: H.D. Schmidt

Mail:hds52@web.de

Mitglieder des

OV- Heisfelde-Nüttermoor:

Beate Stammwitz,

Remmer Schröder

Stefan Störmer

Susanne Westermann

 

Landrat - Kreis - Leer

Matthias Groote SPD

     

SPD Landtagsabgeordnete

Johanne Modder MdL

Fraktionsvorsitzende

Im NDS Landtag

Mail:info@johanne-modder.de.

Im Europaparlament

Für Sie für Europa

Der direkte Kontakt zu:

Tiemo Wölken

Mitglied im Deutschen Bundestag

Markus Paschke

markus.paschke.wk@bundestag.de