Nachrichten zum Thema Aus den Arbeitsgemeinschaften

19.05.2022 in Aus den Arbeitsgemeinschaften

Jusos Kreisverband Leer

 

Vorschaubild

   

Prominenter Besuch. Klasse. Informationen aus erster Hand

Gestern ging es bei uns um #Bildungspolitik!

Gemeinsam mit Stefan Störmer, dem Vorsitzenden der GEW Niedersachsen, haben wir über die großen Herausforderungen im Bildungssystem diskutiert. Klar wurde: Das Bildungssystem muss dringend revolutioniert werden! In zu vielen Fällen hängt der Bildungserfolg immer noch von dem Geldbeutel der Eltern ab.

Auch über die Situation der Beschäftigten im Bildungswesen konnten wir uns austauschen. Überlastungen, Befristungen und prekäre Arbeitsverhältnisse sind auch in den Bildungseinrichtungen ein großes Problem und verschärfen Bildungsungerechtigkeiten weiter.

Wir kämpfen für gerechte Bildung! Dafür sind massive #Investitionen notwendig. Es braucht endlich eine Ausbildungsoffensive sowie bessere Arbeitsbedingungen im Bildungsbereich. Der Kampf für #Bildungsgerechtigkeit muss höchste Priorität haben!

Beitrag Jarno Behrens,
Vorsitzender

07.03.2022 in Aus den Arbeitsgemeinschaften

AG SPDqueer Weser-Ems in Leer!

 

Vorschaubild


Hochkarätige Gäste hatten wir am Freitag zu unserer Sitzung in Leer eingeladen.
Die MdB Anja Troff-Schaffarzyk und MdB Anke Hennig, den MdL Sascha Laaken, den
Bürgermeister der Stadt Leer Claus-Peter Horst, die SVenN Koordinatorin Emsland
Bettina Kruthaup und den Juso AG Kreisvorsitzenden Jarno Behrens.

Die AG SPDqueer Vorsitzenden Janina Furchert und Olaf Janßen sprachen gezielt die
Problematiken der LSBTQ+ besonders im ländlichen Raum an.
Hauptsächliche Defizite sind mangelnde Beratungsmöglichkeiten sowie fehlender Raum für Treffs und Veranstaltungen junger LSBTQ+. Auf der Homepage der Stadt Leer wird man vergeblich nach ausreichenden Angeboten suchen, eine Beratungsfachkraft an der Seite der Gleichstellungsbeauftragten wäre eine vordringliche Aufgabe. Michael Buschhardt, Leiter des Regenbogencafés, bietet donnerstags von 20:00-23:00h Zeit zum Treffen und Klönen im Café in Leer an!
#spdovheisfeldenuettermoor #beatestammwitz

15.02.2022 in Aus den Arbeitsgemeinschaften

SPDqueer

 

 

Pressemitteilung der SPDqueer zur Konstituierung der AG Queerpolitik der SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag und der Wahl eines queerpolitischen Sprechers.

Mit der Gründung der AG Queerpolitik unterstreicht die SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag ihren Gestaltungsanspruch, wenn es um die Umsetzung der ambitionierten queerpolitischen Pläne der Ampel-Koalition geht.

Heute hat sich in der SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag erstmalig eine Arbeitsgruppe Queerpolitik konstituiert und Falko Droßmann wurde zu ihrem Sprecher gewählt. Damit übernimmt er gleichzeitig die Aufgabe des queerpolitischen Sprechers der Fraktion.

Dazu die Bundesvorsitzenden der SPDqueer:
 „Die Belange von LSBTIQ*-Menschen sind ein Querschnittsthema, dass alle Bereiche unserer Gesellschaft umfasst. Die Gründung der AG Queerpolitik zeigt, dass die SPD-Bundestagsfraktion diesen Themen eine größere Bedeutung beimisst”, so Oliver Strotzer, Co-Bundesvorsitzender der SPDqueer.

Hierzu ergänzt die Co-Bundesvorsitzende der SPDqueer Carola Ebhardt: “Mit Falko Droßmann übernimmt ein engagierter Streiter für die Belange von LSBTIQ*-Menschen die Aufgabe des queerpolitischen Sprechers der Fraktion. Der Bundesvorstand der SPDqueer freut sich sehr auf eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit.“

Die SPDqueer bedankt sich auch bei Jan Plobner für seine Kandidatur und freut sich mit dem queerpolitischen Sprecher der bayerischen SPD-Landesgruppe auch in Zukunft konstruktiv und vertrauensvoll zusammenarbeiten zu dürfen.

19.09.2021 in Aus den Arbeitsgemeinschaften

CSD Nordwest in Oldenburg

 

Vorschaubild Vorschaubild

 

Heute auf dem CSD Nordwest in Oldenburg waren wir mit der AG SPDqueer Weser-Ems gut vertreten. Vielfalt bunt gemischt prägte das Bild der Innenstadt, Musik durfte nicht fehlen. So wurde laut und bunt für die Forderung Schutz für LGBTQIA+ Menschen auf Verankerung im Grundgesetz demonstriert. Mit dabei war unter der 6500 Menschen der SPD OV Heisfelde-Nüttermoor. #spdovheisfeldenuettermoor #spdinleer

 

02.07.2021 in Aus den Arbeitsgemeinschaften

Für Vielfalt und Akzeptanz!

 

Vorschaubild


 SPDqueer Weser-Ems neu gegründet
Am vergangenen Samstag, den 26. Juni, hat sich in Oldenburg die Arbeitsgemeinschaft für Akzeptanz und Gleichstellung (kurz SPDqueer) im SPD-Bezirk Weser-Ems neu gegründet. Dazu trafen sich Genoss*innen aus allen Teilen des Weser-Ems-Gebietes in den Räumlichkeiten der Jugendherberge Oldenburg zur Gründungsversammlung, sowie zur Wahl eines Vorstandes.
Die SPDqueer vertritt die Interessen von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, trans- und intergeschlechtlichen Menschen und allen, die sich der queeren Community zugehörig fühlen (LSBTIQ*) innerhalb der SPD.

 

SPD Ortsverein-Heisfelde-Nüttermoor

Vorschaubild

Vorsitzende: 

Beate Stammwitz 

Mail:beate@stammwitz.info   

    

Vorsitzender :

Stefan Störmer

Mail:                                                                                                         

Counter

Besucher:1162717
Heute:9
Online:2

! Termine !



Die nächste OV - Sitzung findet, am 16.08.2022 um 19:30 Uhr,in Günters Hütte im Lütjeweg oder digital statt.



AG 60plus trifft sich jeden 2.Mittwoch im Monat um15:00 Uhr in der SPD- Geschäftsstelle, Leer, Friesenstr.



SPD Kreisverband

Vorsitz: Anja Troff-Schaffarzyk

SPD - Kreistagsfraktion

Fraktionsvorsitzender

Hermann Koenen

h.a.koenen@t-online.de

Kreistagsfraktion

Mitglieder des OV-Heisfelde-Nüttermoor:

Beate Stammwitz

SPD - Stadtratsfraktion

Fraktionsvorsitz: H.D. Schmidt

Mail:hds52@web.de

Mitglieder des

OV- Heisfelde-Nüttermoor:

Beate Stammwitz,

 Stefan Störmer

Landrat - Kreis - Leer

Matthias Groote SPD    

SPD Landtagsabgeordnete

Johanne Modder MdL

Fraktionsvorsitzende

Im NDS Landtag

Mail:info@johanne-modder.de.

Saschsa Laaken Mdl

kontakt@sascha-laaken.de

Im Europaparlament

Für Sie für Europa

Der direkte Kontakt zu:

Tiemo Wölken

Mitglied im Deutschen Bundestag

Anja Troff-Schaffarzyk